Unsere Entwicklungsreihe „Systemische Führung trifft Achtsamkeit – Führung, die bewegt“ richtet sich an Führungskräfte, die sich gezielt entscheiden, Achtsamkeit in ihr Führungshandeln zu integrieren und sich vor diesem Hintergrund weiterzuentwickeln.

Ziele und Perspektiven der Entwicklungsreihe

Die heutige Arbeitswelt zeichnet sich immer mehr durch unvorhersehbare Veränderungen und steigende Komplexität aus. Dies birgt neue Anforderungen und zugleich Chancen für Führungskräfte:
innere Klarheit und Präsenz sind ebenso wichtig wie eine geschickte Prozess- und Beziehungsgestaltung. Ziel dieser Entwicklungsreihe ist es, Führungskräfte mit Hilfe von vertieftem systemischem Wissen sowie Achtsamkeitsübungen für diese Anforderungen zu stärken. Die Gesunderhaltung von Führungskräften sowie deren Organisationen ist dabei eines unserer Hauptanliegen.

In dieser 3-moduligen Entwicklungsreihe:

  • Lernen Sie Systemische Führungsprinzipien und deren Wirksamkeit kennen.
  • Lernen Sie Achtsamkeitsübungen kennen, die Ihnen einen gesunden Umgang mit Stress
  • Trainieren Sie Ihre Aufmerksamkeit, so dass Sie sich vom Getriebensein hin zum bewussten Gestalten entwickeln.
  • Nehmen Sie die Vielfalt Ihrer Rollen in den Blick, festigen Ihr eigenes Rollenverständnis und bringen diese in Einklang mit Ihrem professionellen Handeln.
  • Entwickeln Sie Ihre Handlungskompetenz zur achtsamkeitsbasierten Kommunikation und Konfliktlösung weiter.
  • Reflektieren Sie die Auswirkungen und Grenzen Ihrer achtsamkeitsbasierten Führung und entwickeln Lösungsansätze, wie achtsamkeitsbasierte Führung und Zusammenarbeit in Ihrer Organisation nachhaltig gelingen kann.
Lernkultur

In unserer Entwicklungsreihe arbeiten wir in einer wertschätzenden und vertrauensvollen Atmosphäre. Theorie und die Arbeit an praktischen Beispielen aus Ihrem individuellen Arbeitsalltag wechseln sich ab. Wir schaffen einen Raum zur Selbstreflexion und geben Impulse für einen frischen Blick auf Ihr Handeln als Führungskraft. Wir vermitteln Ihnen verschiedene Techniken der Bewusstseins- und Achtsamkeitspraxis.

Weitere Informationen zum Download