Diplompädagogin, Systemische Lehrtherapeutin (SG), Systemische Lehrsupervisiorin (SG), Familien- und Organisationsaufstellerin, Vorstand im Kasseler Institut für Systemische Therapie und Beratung, Therapeutin und Beraterin in eigener Praxis.

Ingrid Voßler ist am Kasseler Institut für systemische Therapie und Beratung in leitender, geschäftsführender Funktion tätig und gibt dort Weiterbildungskurse als Lehrtherapeutin und Lehrsupervisorin. In ihrer Praxis arbeitet sie als systemische Einzel-Paar- und Familientheapeutin sowie als systemische Supervisorin, Coach und Beraterin. Seit 1997 leitet sie Workshops, Seminare und Weiterbildungen zum Thema Familien- und Organisationsaufstellung.

Mein Credo: „Nichts ist beständiger als der Wandel“, d.h. ich fühle mich dem Wandel und der Entwicklung des Einzelnen und der Organisation verbunden.

Ingrid Voßler